Preview Mode Links will not work in preview mode

Selbstliebe & Vertrauen. Dein Podcast für ein authentisches und freies Leben.


Jan 14, 2019

Viele von uns haben als Kind gelernt:

  • Nimm dich nicht so ernst
  • Stell dich nicht in den Mittelpunkt
  • Gefühle sind für Weicheier oder „Mädchen“

Wie sollen sich da heute Innere Kinder, die diese Gefühle tragen, einfach so zeigen?

Andere von uns haben ihre Gefühle als Kinder runterschlucken oder verdrängen müssen, weil es keinen Raum gegeben hat, sie zu zeigen.

Mit keinen Raum meine ich

  • Keine Zeit für Gefühle
  • Niemanden, der sie verstanden oder gespiegelt hat
  • Oder Gefühle-zeigen ist bestraft worden

Und jetzt, so denken einige, sollen sich diese Kinder einfach so zeigen. Wie soll das bitte gehen?

Heute zeige ich dir 3 Wege auf, wie du trotzdem Innere Kind Arbeit machen kannst.

1. Das Zauberwort in der Traumatherapie ist: stabilisieren

Wenn du magst, höre meine Sommermeditationen 2018 an, diese sind genau dafür da. Die Baummeditation verankert uns im Boden, macht uns zu starken, stabilen Wesen, wenn wir sie täglich über einen längeren Zeitraum hinweg machen. Auch echte Bäume, draußen im Wald, können uns helfen, denn sie sind ja dann quasi unsere Kollegen.

Wenn du nicht stabil bist, also dein Geist verwirrt herumeilt, von A zu M und von H zu Z, dann ist Innere Kind Arbeit schwierig. Solche Klienten erde ich immer zu erst, bringe ihnen bei, zu atmen und sich ein wenig mehr zu spüren.

2. Hier kommt Punkt zwei: Dich spüren

Beginne dich zu spüren. Der Atem führt dich von selbst in deinen Körper hinein, du musst ihm nur folgen. Zuerst verunsichert oder beängstigt dich diese Übung vielleicht, aber mit der Zeit wirst du sie lieben.

Der Atem ist immer im Jetzt – du erdest dich damit und deine Gedanken werden ruhiger.

Du öffnest dich innerlich mehr und mehr, wirst wie ein Fass, in dem deine Gefühle lebendig werden dürfen.

Der Atem trägt dich, der Atem hält dich und irgendwann fühlst du dich wie ein großer Raum, im dem einfach alles sein darf, was ist: Gefühle, Empfindungen und Gedanken…

3. Und das ist Punkt drei: Deine Gedanken bemerken und feststellen: 95 - 100 % sind nicht wahr!

Sobald du bemerkst, was es in dir eigentlich den ganzen Tag so denkt, bist du einen riesen Schritt weiter, als die meisten Menschen. Denn dann hast du erkannt, dass DU nicht deine Gedanken bist. Denn DU BEMERKST JA DEINE GEDANKEN!!!

Nun kannst du diesen Raum, den ich oben genannt habe, erkunden. Die Gedanken, die dir Angst machen, hast du als nicht wahr erkannt und so gehst du Schritt für Schritt durch diesen Raum.

Stell dir diesen Raum vor, wie ein Haus...

Ich freue mich, wenn ich dir mit diesem Podcast MUT machen kann, dich selbst zu erforschen und zu erfahren. Dein Leben wird sich ändern und du wirst leichter und erfolgreicher durch den Alltag gehen, wenn du deine Inneren Kinder „beisammen hast“.

Teile gerne diesen Podcast mit Freunden und Bekannten und wenn du Lust bekommen hast, in einer Gruppe mit „Die Heilreise des Inneren Kindes“ zu arbeiten, komm gerne

1. nach Andalusien: https://www.eva-nitschinger.de/selbstliebe-retreat-andalusien oder

2. freu dich schon auf meinen nächsten Online - Kurs, der im März oder April beginnt.

Bis dahin, höre gerne weiter meine Podcasts, denn es gibt noch viel mehr, das ich dir erzählen werden.


Willst du DIESE ARBEIT von mir lernen? -> Hey, auch DAS ist bald möglich.

Noch in diesem Jahr - so plane ich es zumindest - wird meine Ausbildung mit dieser Arbeit online gehen.

In Kombination mit meiner derzeit online gehenden Ausbildung zum / zur HP Heilpraktiker-in für PSYchotherapie, ist das natürlich ein perfektes Team,

wenn du auch mal, so wie ich, andere Menschen begleiten, oder diese Arbeit in deine jetzige Tätigkeit einfließen lassen möchtest.

Ganz werden - Heil sein! Mein Motto für 2019.

Herzlichst, Deine Eva

Dieser Podcast verbindet Psychologie mit Spiritualität. Er soll dich dabei unterstützen, ein zufriedeneres und freieres Leben führen zu können. Spiritualität alleine reicht oft nicht aus, denn es fehlt das Wissen rund um Trauma, um mit all seinem Sein ins Hier und Jetzt zu gelangen. Psychologisches Wissen alleine reicht auch nicht mehr aus, denn Menschen möchten (und dürfen) heute ihr Wahres Selbst entdecken und all ihre Potentiale leben. Hierzu braucht es Verbindung zum Höheren Selbst, zum Bewusstsein, das Basis allen Lebens ist.

Eva Nitschinger ist Psychologin (seit 1999), Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Schwerpunkt Traumatherapie, Hypnotherapeutin, Familienaufstellerin, Begleiterin und Trainerin für The Work von Byron Katie online und in eigener Praxis in Saarbrücken (seit 2009). Seit 2012 leitet sie als Franchisenehmerin die Deutsche Heilpraktikerschule Saarland in Saarbrücken.

Du kannst hier sowohl psychiatrisches und psychologisches Wissen erfahren, als auch The Work von Byron Katie und die von Eva weiterentwickelte Methode „Die Heilreise des Inneren Kindes“ sowohl offline wie auch online erlernen.

NEU NEU NEU - schau doch bitte mal HIER rein:

https://www.eva-nitschinger.de/hp-psy-online

da findest du meinen neuesten Onlinekurs - die Ausbildung zur Heilpraktikerin / zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Möchtest du mit mir arbeiten?

https://www.eva-nitschinger.de/onlinekurse/

  1. Der Selbstlernkurs für The Work von Byron Katie- über 50 Seiten als pdf., mehr als 20 Videos (Erklärvideos und Demovideos) und viele Audio-files. The Work von Byron Katie selbst erlernen, in deinem Tempo, Schritt für Schritt, angeleitet in Wort und Schrift und mit Videos - jederzeit buchbar und du kannst sofort mit The Work von Byron Katie beginnen
  2. Das BOOTCAMP mit Eva- der Jahreskurs für alle, die „mehr“ von „The Work von Byron Katie“ und „Die Heilreise des Inneren Kindes“ erfahren möchten, tief in ihre Themen einsteigen oder / und selbst BegleiterIn für The Work von Byron Katie werden wollen, um andere Menschen nach den Prinzipien von „The Work“ begleiten zu können - derzeit ist kein Einstieg mehr in den laufenden Kurs möglich! Ein neuer Jahreskurs mit The Work ist gerade in Arbeit. Abonniere bitte meinen Newsletter, um aktuell meine Angebote offline und online zu erfahren: https://www.eva-nitschinger.de/ - bitte runter scrollen und dich in meinen Newsletterverteiler eintragen.
  3. Die Ausbildung zur Heilpraktikerin / zum Heilpraktiker für Psychotherapie bringt psychiatrisches und psychologisches Wissen in die Wohnzimmer der Menschen
  4. Seminar-Angebote (das alljährliche Selbstliebe-Retreat in Andalusien, Spanien) und Termine für Familienaufstellungen findest du aktuell hier:

    https://www.eva-nitschinger.de/termine/
  5. Für psychotherapeutische Einzelsitzungen (circa 6 - 12 Stunden) oder für Coaching-Prozesse kannst du dich hier bewerben:
    kontakt@eva-nitschinger.de


Ein herzliches DANKE an Nicolai Heidlas für die Musik, die ich hier verwende:
https://www.patreon.com/nicolaiheidlas