Preview Mode Links will not work in preview mode

Selbstliebe & Vertrauen. Dein Podcast für ein authentisches und freies Leben.


Jan 13, 2018

Constanze Hill war von 8 Jahren dort, wo heute viele Frauen sind. Zuhause vor dem Fernseher, fett (wie sie selbst sagt), depressiv und in einer „scheiß Beziehung“. Sie rauchte eine Schachtel Zigaretten pro Tag und war ihren beiden Kindern kein gutes Vorbild.
Beim „Fernseh-hören“ – ja, ihr lest richtig: Constanze ist von Geburt an blind und hört „Fernsehen“ nur – hörte sie plötzlich Leute von einem Tony Robbins erzählen, mit dessen Hilfe sie ihr Leben verändert haben.

Es gab eine CD von ihm zu kaufen, und das tat Constanze.
Danach tat sie genau DAS, was Tony Robbins auf dieser CD anleitet. Und siehe da: Das Essverhalten änderte sich, die Kilos purzelten, die Hanteln im Fitnessstudio wurden immer schwerer und rauchen war für Constanze auch bald nicht mehr Anreiz genug, um es weiterhin zu tun.
Constanze hat ihr Leben innerhalb der Dauer dieses Kurses (von der CD) umgekrempelt und wollte „mehr“.
Sie startete wieder als Radiomoderatorin durch und bekam sogar als erste blinde Frau in Österreich eine Fernsehsendung. Vor einiger Zeit startete sie ihren Podcast, den ihr HIER abonnieren könnt: https://www.blindflugzumziel.com/

In diesem Podcast: „Im Blindflug zum Ziel“ erzählen ihr Moderatorenkollege Dominik und sie immer wieder „Schmankerln“ aus ihrem Leben, Constanze teilt aber auch Wissen aus ihrer Praxis (Constanze ist als Beziehungscoach und Sexualtherapeutin tätig) mit uns Hörern und seit sie von Tony Robbins als Coach angestellt wurde, um seine deutschsprachigen Klienten zu coachen, gibt sie auch immer wieder Tipps aus den Coaching-Tools von Tony Robbins an ihre HörerInnen weiter.

Ein spannender und – wie ich finde – witziger Podcast, der zum Nachdenken anregt und anspornt, auch mehr aus dem eigenen Leben zu machen.

Feedback gerne über Itunes oder über Facebook, wo ihr Constanze Hill auch finden könnt: https://www.facebook.com/constanze.hill1

 

Aus verschiedenen Traumatherapiemethoden hat Eva Nitschinger in den letzten Jahren die "Heilung des Inneren Kindes" entwickelt. Sie ist eine Möglichkeit, dem verletzten Selbst mit Liebe zu begegnen und auf liebevolle und einfühlsame Art und Weise, die "inneren Kinder" - Verletzungen und Traumatisierungen der Vergangenheit - ins Herz zu holen. Das Programm "Selbstliebe & Vertrauen", das auf diesen Methoden basiert, gibt es online über www.eva-nitschinger.de zu buchen. Eva Nitschinger ist Psychologin, Heipraktikerin für Psychotherapie, systemische Therapeutin (Familienaufstellungen), Begleiterin und Trainerin für The Work von Byron Katie und Wingwave / EMDR-Therapeutin in eigener Praxis in Saarbrücken (seit 2010).