Preview Mode Links will not work in preview mode

Selbstliebe & Vertrauen. Dein Podcast für ein authentisches und freies Leben.


Mar 19, 2018

In diesem Podcast teile ich mit euch Auszüge meines Vortrags, den ich heute in der VHS Saarbrücken gehalten habe.

Diesen provokanten Titel oben, habe ich zu Beginn des Vortrages zu einer Frage umformuliert und gemeinsam mit den Zuhörern überlegt, ob es denn stimmt, dass Spiritualität die einzige Chance für unsere Welt ist.

Ich weiß, dass ich nichts weiß, ist die erste Prämisse - und doch scheint es so, dass gelebte Spiritualität friedlicher und offener macht und vor allem das „in seinen eigenen Angelegenheiten sein“, das ich durch meine Arbeit mit

The Work von Byron Katie gelernt habe, könnte – im Großen gelebt - die Welt verändern.

Spiritualität – so wie ich sie verstehe – bringt uns zu unserem Kern, zu unserem wahren Selbst, in dem die Wahrheit liegt.

Gedanken, die überprüft werden und als „unwahr“ erkannt werden, eröffnen uns den Weg zu unserem Inneren, einem Ort, an dem ES tut, und das ICH Pause hat.

Gefühle, die auftauchen, wenn ich zu meiner Quelle unterwegs bin, wie Brandon Bays sagt, sind Gefühle, die gesehen und gelebt werden wollen. Sobald sie da sein dürfen, gehen wie wieder.

Irgendwann sind alle Gedanken weg und nur mehr LIEBE ist als Gefühl präsent.


Wenn ich Byron Katie´s Phase nach ihrem „Erwachen“ in diesem Podcast psychotisch nenne, meine ich das weder abwertend noch beleidigend.

Psychose ist ein Zustand, in dem ein Mensch „raus“ aus allem ist, was wir hier als REAL bezeichnen.

Während Neurose noch als „normal“ gilt, ist eine Psychose nicht normal, sondern erschreckend für die meisten Menschen, die diesen Zustand erleben oder mitansehen müssen.

Katie erlebte ihr „nicht mehr in der Realität sein“ als SEIN, ohne Wünsche, ohne Zugehörigkeiten, ohne Bedürfnisse, als reine Liebe.

Ihr neuestes Buch „A mind at home with itself“ beschreibt den Zustand nach ihrem Erwachen und ehrlich gesagt, war ich

zwar froh, diese Phase so genau erklärt zu bekommen, aber andererseits auch etwas geschockt, denn nicht mehr zu wissen, was Zahnpasta ist, erschreckt mich.


Deswegen bin ich froh, dass ich „es“ langsam mache, also langsam meinen Weg zur Quelle gehe, und mit The Work meine Gedanken nach und nach „abtrage“.

Wenn auch du langsam und stetig den Weg zu deinem wahren Selbst gehen willst, sei herzlich willkommen im Bootcamp für The Work, das am 28. März beginnt.

Das Bootcamp ist ein Jahreskurs für The Work von Byron Katie, der online Menschen in die Work einführt, tiefer führt und sie zu Begleitern für The Work „ausbildet“.

Ich gebe euch all die Technik weiter, die ich in meiner 4 jährigen Ausbildung zum Coach für The Work und zum „zertifizierten Begleiter“ von 2009 bis 2013 gelernt habe und biete euch den Raum,

still zu werden, die Fragen zu hören und auf die Antworten zu warten, die alle schon in eurem Inneren auf ihre Entdeckung warten.

Hier findest du alle Infos zu diesem tollen, intensiven Kurs – das Bootcamp für The Work mit Eva:

https://www.eva-nitschinger.de/the-work-bootcamp


Für Einsteiger in The Work, die erst mal in diese Selbsterfahrungsmethode reinschnuppern wollen, passt vielleicht der Einführungskurs besser, den du hier findest:

https://www.eva-nitschinger.de/ausbildung-the-work-online

Herzlich willkommen bei,
The Work mit Eva

 

Eva Nitschinger ist Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Schwerpunkt Traumatherapie, systemische Therapeutin (Familienaufstellungen), Begleiterin und Trainerin für The Work von Byron Katie und Wingwave / EMDR-Therapeutin in eigener Praxis in Saarbrücken (seit 2010). Aus verschiedenen Traumatherapiemethoden hat Eva Nitschinger in den letzten Jahren die „Heilreise des inneren Kindes" entwickelt. Sie ist eine Möglichkeit, dem verletzten Selbst mit (Selbst-)Liebe zu begegnen und auf herzliche und einfühlsame Art und Weise, die "inneren Kinder" - Verletzungen und Traumatisierungen der Vergangenheit - ins Herz zu holen.
 
Du kannst nun online „The Work von Byron Katie“ & „Die Heilreise des inneren Kindes“ erfahren und erlernen oder mit Eva gemeinsam deine Themen in einer Einzelsitzung bearbeiten.
 
Hier findest du alle Online-Angebote von Eva: https://www.eva-nitschinger.de/onlinekurse/
 
1. Den Selbstlernkursvon Eva, mit über 50 Seiten – DIN A4 als pdf., Videos (Erklärvideos und Demovideos) und Audio-files
2. Informationen zum Kurs Einführung in The Workvon Byron Katie & Die Heilreise des Inneren Kindes
3. Informationen zum The Work - BOOTCAMP, den Jahreskurs für alle, die „mehr“ von „The Work von Byron Katie“ & „Die Heilreise des inneren Kindes“ möchten
4. Den Selbstliebe & Vertrauen Onlinekurs, der einmal im Jahr für einige Monate läuft und dich zu mehr Selbstliebe bringen kann ❤
 
Ein herzliches DANKE an Nicolai Heidlas für die Musik, die ich hier verwende: https://www.patreon.com/nicolaiheidlas